DIY Weinflasche-Brunnen-Ideen für Ihren Outdoor Space

Eine Terrasse, ein Deck oder einfach nur ein Hinterhof zu haben, ist nicht wirklich komplett ohne ein installiertes Wasserspiel. Das Wasserspiel bringt Ihren stillen oder grabähnlichen Platz im Freien zum Leben. Sie werden mehr Freude daran haben, eine lange Zeit außerhalb Ihres Wohnzimmers zu verbringen.


Teich und Brunnen oder die Kombination von beiden sind die beliebtesten Wasserspiele, die von den Hausbesitzern installiert werden. Das Geräusch von fließendem Wasser mit den bunten herumlaufenden Fischen ist sehr entspannend. Es ist eine gute Investition, um Ihren stressigen Geist zu entspannen.

DIY Weinflasche-Brunnen-Ideen für Ihren Outdoor Space
Kredit: HGTV

Aber wenn Sie sich nicht darum kümmern wollen, die Fische zu füttern oder mit den Wasserpflanzen zu fahren, reicht Ihnen ein Brunnen einfach. Der Wasserfontäne bildet einen zentralen Punkt auf Ihrer Terrasse und betont den Stil des Außenbereichs. Viele Hausbesitzer entscheiden sich, Brunnen zu installieren, um ihr Eigentum zu verschönern.

Es gibt mehrere Vorteile, die Sie von einem Wasserbrunnen in Ihrem Eigentum erhalten können. Die offensichtliche ist, dass das Geräusch des endlosen, sich bewegenden Wassers des Brunnens Stress entlastend ist und das lästige Geräusch von nahegelegenen Straßen reduziert. Wasserfontäne fungiert auch als der Luftreiniger, um Ihr im Freien frisches Gefühl die ganze Zeit frisch zu halten. Vögel werden auch gerne etwas Wasser von Ihrem Brunnen trinken und ein kurzes Bad darauf nehmen, so dass Sie ihnen auch helfen, glücklich zu leben.

Heute können Sie Tausende von Wasserfontänen finden, die aus verschiedenen Materialien hergestellt sind. Sie sind total attraktiv und verschönern den Look des Außenbereichs. Einige werden direkt in Bausätzen verkauft oder bauen ihre eigene Wasserfontäne, um ihrem Zuhause einen kreativen Sinn zu geben.

Viele Hausbesitzer haben versucht, überraschendes Material zu verwenden, um einen einzigartigen und kreativen Gartenbrunnen zu schaffen. Hier teilen wir Ihnen einen DIY Wine Bottle Fountain, den Sie zu Hause probieren können und den kommenden Gästen Ihre Kreativität unter Beweis stellen können. Lass es uns überprüfen!

DIY Weinflaschenbrunnen

DIY Weinflasche-Brunnen-Ideen für Ihren Outdoor Space
Kredit: HGTV

Materialien, die Sie benötigen:

  1. Gebrauchte Weinflasche
  2. Weinfass
  3. Champagner Kork
  4. Holzscheiben
  5. Wasserpumpe
  6. Reservoir aus Kunststoff oder Metall Becken
  7. 5/8 “Kunststoffschlauch
  8. 5/8 “Kunststoffspleißer

Werkzeuge, die Sie brauchen:

  1. Bohren
  2. Glasbohrer
  3. Kreissäge
  4. Wasserwaage
  5. Schutzhandschuhe und Brillen

Wie man einen Weinflasche-Brunnen macht:

  1. Mit dem Glasbohrer ein großes Loch in den Flaschenboden bohren.
  2. Mit dem Holzbohrer ein Loch in die Oberseite des Weinfasses bohren. Die Größe des Kleinen ist ein bisschen kleiner als der Kork. Das Loch wird für die Installation der Pumpe verwendet, um den Brunnen zu schaffen. Achten Sie darauf, das Loch richtig zu zentrieren. Machen Sie das Loch 5/8 “durch den Kork für die Aufnahme der 5/8” Splicer.
  3. Schneiden Sie mit der Kreissäge ein Quadrat auf den Boden des Fasses. Die Größe ist ein bisschen größer als die Pumpe.
  4. Setzen Sie die Springbrunnenpumpe ein und befestigen Sie den Schlauch. Fahren Sie den Schlauch fest in den oberen Teil des Lochs und schneiden Sie den Kork bündig mit der Oberseite des Weinfasses ab.
  5. Stellen Sie das Weinfass oben auf den Behälter, füllen Sie es mit Wasser und stecken Sie die Pumpe in das elektrische Gehäuse. Schau dir den Wasserfluss an, er sollte gleichmäßig von allen Seiten des Weinfasses abfließen. Sie können die Holzscheiben benutzen, um den Lauf zu nivellieren.
  6. Stellen Sie die Weinflasche über das Loch auf dem Fass.
  7. Genießen Sie Ihren Weinflaschenbrunnen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *