Komplette und grundlegende Anleitungen über Koi Pond Stocking

Koi Teich wird mehr und mehr von vielen Hausbesitzern auf der ganzen Welt verehrt. Das Aussehen und das Verhalten der Kois lassen sie von vielen Fischliebhabern geliebt werden. Dieser schöne bunte Fisch ist so unwiderstehlich und gibt dem Teich so viel Wert.


Ein Koi-Teich verleiht Ihrem Garten ein attraktives und entspannendes Gefühl. Sie können Ihren Koi-Teich mit Wasserpflanzen, Springbrunnen, Wasserfällen usw. gestalten. Dadurch wird Ihr Lebensraum im Freien einladender.

Koi sind relativ einfach zu pflegen, sie brauchen nicht wirklich knifflige und teure Wartung. Dennoch muss jeder adoptierte Fisch seinen Lebensraum in Ihrem Teich genießen, so dass der Komfort der Fische immer gewährleistet sein muss.

Wenn Sie ein neuer Spieler eines Koi-Teiches sind und ein paar nützliche Anleitungen brauchen, um einen richtig zu bauen, sollten Sie als erstes wissen, wie Sie den Teich auffüllen können. Du musst verstehen, was die Koi wirklich brauchen, damit sie freudig in deinem Teich leben können.

Hier haben wir einige Führer über Koi Teich Strumpf, die sicherlich nützlich für Sie den ersten Schritt beim Bau eines Koi-Teiches sein wird.

Koi Teich Strumpf

Komplette und grundlegende Anleitungen über Koi Pond Stocking
Kredit: Tipps UKM Online
  1. Koi Menge

    Wenn Sie sich entscheiden, einige Koi zu Ihrem Teich hinzuzufügen, müssen Sie die Anzahl der Wasser und die Anzahl der Koi, die Sie in der richtigen Berechnung hinzufügen können, untersuchen. Sie können eine Rate von weniger als 2 Pfund Fisch pro 100 Gallonen Wasser verwenden. Wenn Sie Koi mit 12 Zoll Länge kaufen, die durchschnittlich 1 Pfund wiegen, so sollten Sie zwei Fische in derselben Größe für 100 Gallonen Wasser auf Lager haben.

  2. Wassertiefe

    Der gute Koi-Teich sollte mindestens 3 bis 4 Fuß tief sein. Koi muss abkühlen, wenn das Wetter heiß genug ist. Bei dieser Tiefe haben sie etwas Platz, um eine kühlere Wassertemperatur zu finden.

  3. Filtration

    Es ist eine entscheidende Ergänzung für jeden Koi-Teich, weil Koi die gute Wasserqualität braucht. Sie sollten die richtige Größe des Filters installieren. Je mehr Fische Sie haben, desto größere Pumpe benötigen Sie, da die Abfallproduktion erhöht wird, wenn Sie viele Fische in einem Teich adoptieren.

  4. Belüftungssystem

    Koi brauchen gut mit Sauerstoff angereichertes Wasser, daher ist der Luftsprudler eine wichtige Überlegung. Ein Bodenbelüfter ist der beste, er wird den Sauerstoff vom Boden des Teiches verteilen. Wenn Sie etwas optisch ansprechenderes suchen, ist auch die Installation eines Springbrunnens oder eines Wasserfalls eine gute Wahl.

  5. Kois Diät

    Es geht nicht nur um die Menge des Essens, sondern auch um seine Qualität. Das minderwertige Fischfutter wird mehr Abfall produzieren und auch wenn Sie es überfüttern. Sie können ihnen hochwertiges Pellet oder Flockenfutter geben, das weniger als 30% Protein enthält. Die Weizenkeime, Gemüse, Früchte, Garnelen und einige Farbe verbessernde Nahrung können auch saisonal gegeben werden.

  6. Wasserpflanzen

    Sie sind so gut für Koi, sie werden aus Koi-Abfall gedeihen, Sauerstoff produzieren und Schatten für die Koi liefern. Eine Sache, an die Sie denken sollten, ist, dass Koi Allesfresser sind und diese Pflanzen essen können. Möglicherweise müssen Sie eine Barriere bauen, um die Pflanzen wie einige Steine ​​oder Körbe zu schützen.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *