Einfach und billig DIY Halloween Project: DIY Zauberbücher Tutorial

Hinzufügen von Zauberbüchern zu Ihrem Halloween-Dekor ist sicherlich eine gute Idee. Es wird das gruselige Aussehen des Dekors einzigartig verstärken. Einige alt aussehende Bücher mit gruseligen Deckblättern ergänzen die anderen Sachen wie Giftflaschen oder Mumie Leuchtkörper perfekt.


Sie können Ihre eigenen DIY-Zauberbücher selbst erstellen, indem Sie gebrauchte und billige Dinge verwenden. Mit nur ein paar einfachen Anstrengungen können Sie diese gruseligen Bücher für Ihr Halloween-Dekor haben.

Einfach und billig DIY Halloween Project: DIY Zauberbücher Tutorial
Bildquelle

Wenn du nach einem lustigen Projekt suchst, um die DIY-Zauberbücher zu erstellen, teilen wir dir hier ein komplettes Tutorial mit, das ursprünglich von Kelly Ladd von popsugar.com erstellt wurde. Es ist ein sehr einfaches und billiges Projekt, das Sie zu Hause ausprobieren können!

Du brauchst etwas gebrauchtes Material, um diese gruseligen Zauberbücher zu erstellen, also musst du dir keine Gedanken über das Budget machen, das du ausgeben solltest. Es ist ein sehr lustiges Projekt, das Sie mit Ihren Freunden ohne besondere Fähigkeiten des Künstlers machen können!

Lass uns einfach weiter scrollen, um herauszufinden, was du vorbereiten und ausführen musst, um ein paar DIY-Zauberbücher für dein ultimatives Halloween-Dekor zu haben!

(Überprüfen Sie dies: DIY Madame Leota Kristallkugel Tutorial )

DIY Zauberbuch Tutorial

Einfach und billig DIY Halloween Project: DIY Zauberbücher Tutorial
Bildquelle

Dinge, die du vorbereiten musst:

  1. Gebrauchte Hardcover-Bücher mit Hunderten von Seiten
  2. 3D-Briefaufkleber
  3. Klebriger Rückenschaum
  4. Schwarz und Silber Acryl Handwerksfarbe
  5. Glitzer Bastelfarbe
  6. Klebestifte
  7. Mod Podge
  8. Gewebe
  9. Band

Tools, die Sie vorbereiten müssen:

  1. Schere
  2. Schaumpinsel
  3. Heißklebepistole

(Sie können auch mögen: DIY Spooky Glühende Augen Laterne Tutorial )

Platzieren Sie die gruseligen Buchstaben und Buchstaben:

  1. Du kannst deinen eigenen Halloween-Charakter zeichnen oder ein paar gruselige Schablonen online auf dem Bastelschaum finden und mit einer Schere schneiden. Stellen Sie die Größe jedes Zeichens so ein, dass es gut in das Cover passt.
  2. Kleben Sie den Schaum auf den Buchdeckel, dekorieren Sie ihn richtig.
  3. Kleben Sie die Buchstaben oben auf das Zeichen und die Seite des Buches.
  4. Tragen Sie den Heißkleber auf die Kante des Bastelschaums auf, um ihn zu befestigen.

Die grobe Textur geben:

  1. Mit dem Schaumpinsel den mod podge auf der Buchoberfläche grob ausstreichen.
  2. Zerknittern Sie ein Taschentuch, legen Sie es auf das Buch und verteilen Sie den Mod-Podge erneut. Lass das Gewebe abreißen, damit du die extra grobe Textur bekommst.
  3. Umreißen Sie die Ränder von Schaum und Brief mit einem Zahnstocher. Lassen Sie es vollständig trocknen.

Das Cover bemalen:

  1. Malen Sie den Buchdeckel mit der schwarzen Farbe, stellen Sie sicher, dass Sie das Buch mit der Farbe gründlich abdecken.
  2. Markieren Sie den Bastelschaum und die 3D-Buchstaben mit der Silberfarbe.
  3. Fügen Sie etwas Glitzer zum Bucheinband hinzu, um einen fetteren Eindruck zu geben. Lass es trocknen.

Dort haben Sie Ihre eigenen DIY-Zauberbücher bereit, um Ihr Halloween-Dekor zu ergänzen. Sie werden gut aussehen, neben dem zu platzieren blutige Kerzen und drippy Kerzen !

(Lesen Sie auch: DIY Spooky Figuren Tutorial )

Einfach und billig DIY Halloween Project: DIY Zauberbücher Tutorial

Viel Spaß beim Basteln Ihres Zauberbuchprojektes und am schönen Halloween-Tag!


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *