Wie Smelly Drains im Badezimmer loswerden Einfache und günstige Reiseführer

Ein Badezimmer ist ein Ort, an dem wir uns täglich reinigen, um sich frischer und hygienischer zu fühlen. Es ist ein Muss für jedes Haus, in dem seine Existenz unbedingt notwendig ist.


Wie Smelly Drains im Badezimmer loswerden  Einfache und günstige Reiseführer

Das Badezimmer immer aussehen zu lassen und einladend zu wirken, ist definitiv die Pflicht des Hausbesitzers. Wir müssen das Badezimmer immer in seinem besten Zustand halten, um uns als Hausbesitzer und allen kommenden Gästen großen Komfort zu bieten.

Das Badezimmer ist jedoch ein solcher Ort, der so geruchsanfällig ist. Es ist sicherlich unangenehm, den Raum zu benutzen, wenn der lästige Geruch ihn erfüllt.

(Sie können auch mögen: 15+ wunderschöne farbige Badezimmer Eitelkeit Ideen, die perfekt für Ihr Badezimmer )

Die übliche Quelle für solchen Geruch kommt hauptsächlich aus dem Abfluss, wo die Bakterien und Rückstände dort für eine lange Zeit gefangen werden können. In der Tat ist die stinkende Waschbeckenabfluss ein so häufiges Problem, wo fast jeder Hausbesitzer zu tun hat.

So brauchen Sie vielleicht die einfachste und natürlich die billigste Art und Weise, wie Sie stinkende Abflüsse im Badezimmer loswerden können, da das Problem absolut beängstigend ist. Natürlich können Sie immer die Chemikalie verwenden, die auf dem Markt verfügbar ist, aber vertrauen Sie uns, das ist keine weise Idee.

(Überprüfen Sie dies: DIY: Wie man Badezimmer-Waschbecken-Abfluss und Stopper säubert )

Außerdem werden sie teuer verkauft, die Verwendung bestimmter Chemikalien bezieht sich immer auf die Nebenwirkung, die sie verursachen kann. Speziell für das Badezimmer, wo Sie es jeden Tag benutzen müssen.

Glücklicherweise gibt es eine viel klügere Lösung, um zu beantworten, wie man stinkende Abflüsse im Badezimmer loswerden kann, was das billige und leicht verfügbare Haushaltszeug einschließt. Darüber hinaus können Sie es in kürzester Zeit selbst erledigen.

Lesen Sie weiter über die Materialien und Dinge, die mit diesem stinkenden Badezimmerproblem zu tun haben!

Wie man von den stinkenden Abflüssen im Badezimmer loskommt

Wie Smelly Drains im Badezimmer loswerden  Einfache und günstige Reiseführer
Bildquelle

Dinge, die du vorbereiten musst:

  1. 1/4 Tasse Backpulver
  2. 1/4 Tasse weißer Essig
  3. 1 Tasse Wasser
  4. 1 EL Zitrusschalen
  5. 1 Tasse Eiswürfel (optional)

Schritte, die Sie ausführen müssen:

  1. Gießen Sie das Backpulver und den weißen Essig zum Waschbecken, Sie werden die Blasen sehen, die durch die Mischung entstanden sind. Diese Blasen entfernen den Schmutz und desodorieren ihn gleichzeitig. Lassen Sie die Bläschen für 5 bis 15 Minuten arbeiten.
  2. Während Sie darauf warten, dass die Mischung aus Essig und Backpulver funktioniert, beginnen Sie, das Wasser zu kochen. Dann gießen Sie das Wasser in die Entsorgung, um den losen Schmutz, der den Abfluss verstopft, auszuspülen.
  3. Um den Geruch von Essig und Backpulver zu entfernen, können Sie die Zitrusschalen platzieren. Es wird den Geruch der Mischung auffrischen und entfernen.
  4. Wenn Sie die Zitrusschalen nicht haben, mischen Sie die Eiswürfel und Backpulver, dann führen Sie die Mischung durch die Entsorgung.

Vergessen Sie auch nicht, den Popup-Stopper zu reinigen, indem Sie ihn einfach von seinem Körper entfernen. Dann waschen Sie den Stopfen mit klarem Wasser.

(Lesen Sie auch: Top 20 tiefe Badewannen für kleine Badezimmer )

Die Schritte sind so einfach, oder? Offensichtlich! Es ist eine viel klügere Idee, diese Materialien als die chemische zu verwenden, da es viel sicherer und bequemer ist!

Habe dann ein schönes Bad!


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *